OP Bericht usw.

Hallo meine Lieben!
Wie ich schon (wahrscheinlich oft genug gesagt habe :D) wurde ich Freitag am rechten Knie gespiegelt. Ich war richtig nervös, aber es ging einigermaßen, als ich dort im ABZ ("Abulantenanmeldezentrum") lag und mir diese widerlichen Krankenhaussachen anziehen musste (so eine komische Unterhose und das Hemdchen) wurde ich langsam immer ruhiger. Nachdem die Schwester mir eine Beruhigungstablette und eine Trombosespritze gab, war ich dann endgültig weg.
Soweit ich mitbekommen habe, hat die OP 2 Stunden - Sie sollte eigentlich 1 Stunde dauern - gedauert. Der Hammer ist aber, dass sie nichts gefunden haben, aber, was ich ein bisschen komisch finde, Schleim abgesaugt haben. Der Arzt meinte, vielen seiner Patienten ging es danach besser, aber naja, ich werds ja sehen. Wir haben irgendwann im April einen Termin bei ihm, den ich aber nur wahrnehmen werde, wenn ich auch wieder Schmerzen habe. (Der Pessimist in mir schreit gerade, du kriegst wieder Schmerzen xD) Ich glaube, um ca. halb vier wurde ich dann entlassen. Ich hasse es wirklich auf diesen Krücken zulaufen (oh, okay, im Gegensatz zu den 6 Trombosespritzen die mir meine Mutter setzen musste (wollt ihr mal die blauen Flecken sehen?) sind die Krücken noch akzeptabel).. Mir gings außerdem die Tage körperlich nicht so gut... Wir waren beim Arzt und da kam mein Verband ab und die Strümpfe an und dann ist mir so schwindelig und schlecht beim Anblick der Wunde geworden, dass ich mich erstmal setzen musste (haha, normal bin ich nicht so zimperlich, aber das, jaaa DAS, war eckelhaft! xD). Nun, dann verbrachte ich die letzten 5 Tage auf der Couch in unserem Wohnzimmer weil ich nicht hoch konnte, weil so viele Treppen in mein Zimmer führen.
Nungut, genug gejammert und nun will ich euch zeigen, was ich die letzten Tage alles so "abstauben" konnte.
Mein Ostergeschenk von meiner Omi. Ich war so doof, und habe mir ein Buch für 9€ gewünscht wobei ich mir doch eher eins für 17€ hätte wünschen können (ich gebe ungern soviel Geld für ein Buch aus, auch, wenn es ein Hardcover ist).

Mein liebstes Cousinchen hats für mich aus Aachen gekauft. Ich wollte ja immer schonmal welche haben, bin aber irgendwie ein bisschen enttäuscht von der "Konsistenz". Ich hätte irgendwie erwartet, dass die wie Labello sind (also von der Form her) sind sie aber nicht. Naja, okay, sie pflegen und riechen gut - Was will man mehr?

Außerdem habe ich noch Pflegesachen bekommen, die ich allerdings nicht fotografiert habe. Meine Mutter hat meine Tante zu den Barborwerken in Aachen geschickt, wo man von der recht teuren Marke Barbor und Biorom Sachen um einiges billiger bekommt. Eine Creme, z.B., die in der Apotheke (von Biorom) ca. 20€ kostet, kostet da nur 5€ (ist aber keine Mangelware oder so).

Argh, ich wollte noch irgendwas anderes erzählen, aber irgendwie hab ichs vergessen (okay, ich glaube, ich sollte mir mal Notizen vor jedem Blogeintrag machen). Naja. Jetzt mache ich noch den Rest der "Taggtage", also die, die ich jetzt machen muss.. Ich mach nicht pro Post sondern pro Tag, also muss ich jetzt 6 Tage nachholen.

Tag zwei - Dein letzter Lieblingssong

Der Song ist so schön <3 (btw. irre ich mich, oder haben die von Prosieben Vampire Diaries abgesetzt? -.- Ich dachte, es sind noch Folgen übrig...)

Tag drei - Ein Lied das dich glücklich macht

Weiß nicht, wieso. Ich mag den "Flavour" (wah, ich mag dieses Wort nicht) einfach XD

Tag vier - Ein Lied das dich traurig macht

Das ist irgendwie ein Song, den ich immer höre, wenn ich traurig bin. Egal wann. Irgendwie passt er immer :)

Tag fünf - Ein Lied das dich an jemanden erinnert

Ah, das ist jetzt eine peinliche Geschichte, aber früher als ich ca. 9 war, habe ich immer Meneater beim Sim City (ich glaube so hies das Spiel) spielen gehört. Bei dem DS Spiel war so ein Typ, mit dem man sich verlieben konnte, muskelbepackt etc. und irgendwie verbinde ich das Lied immer mit dem XDD

Tag sechs - Ein Lied das dich an irgendwo erinnert

Hier weise ich wieder auf den Tag vier hin. Ich hab Tonight komischerweise immer beim WoW spielen gehört, deswegen erinnert er mich auf gewisserweise auch an das World of Warcraft spielen.

14 Antworten:

Maxie. hat gesagt…

Freut mich, dass die OP gut gelaufen ist :)
Es gibt noch einige weitere Vampire Diaries Folgen. Ich schaus mir auf Kino.to an, aber auf Englisch, aber es gibt sie auch mit deutschen Untertiteln. Sie haben 11 von 15 Folgen auf deutsch schon gespielt und auf Englisch sind sie sowieso besser ;D

lg.<3

Vicky hat gesagt…

omg das klingt ja grauenhaft! aber irgendwie bescheuert dass du nicht noch im krankenhaus bleiben konntest und dir deine mutter das zeug spritzen musste O__o... aber immerhin hat sie dir nachher ein paar trostsachen gekauft^^

Meliha hat gesagt…

Ich tendiere auch mal dazu das die ne Leiche wegschaffen mussten :D

Ich hoffe ja das die VD nicht abgesetzt haben ! Ich denke mal das die Staffel einfach nur zu Ende war x)In der USA oder so ist ja grade erst die 2. angefangen.


lg :)

Jessica hat gesagt…

ach du konntest am gleichen tag wieder aus dem krankenhaus? das sit doch toll. ich hasse es in krankenhäuser zu übernachten. ich hasse eigentlich den ganzen aufenthalt im krankenhaus, egal ob patient oder besucher.

ja also egal ob ich die domain wechsle ode rnicht, das wird definitiv mit einem pw geschützt. irgendwie wird es mir nach all den jahren doch zu privat als das es wirklich JEDER lesen sollte. und es kommen ja auch nichtmehr nur eifnache blogger drauf, auch eifnach menschen die rezepte mit kirschsaft suchen landen unweigerlich bei mir..

mit meiner schwester hatte ich auch über das tattoo geredet. sie fühlt sich nicht bedroht oder so, sie findet die idee sogar ziemlich süß. zum glück bin ich was das betrifft eh immer jemand der lange über soetwas anchdenkt, eben weil ein tattoo fürs leben ja ist.

ich hatte ja schon öfters kurze haare.. so ca alle 2 jahre kommen sie ab. das gute ist, das sie bei mir relativ schnell nachwachsen. aber iwie ist genau auchd as der grund wieso ich kurze haare nicht mag. ich hasse den übergang von lang nach kurz...

das ist ein kommentar zu der kamera wie ich ihn lesen wollte =D

Lisa hat gesagt…

wuaah, ich hoffe dir gehts bald besser. Ich bin froh, dass ich mir noch nichts gebrochen hab oder ähnliches, aber schon allein als du die 6 Trombose Spritzen erwähnt hast ... ich hasse Spritzen und ich kann mir Sachen immer so gut bildlich vorstellen D:

Gute Besserung ♥

Sandra hat gesagt…

hahaha, sorry :D
erster april ist mit mein lieblingstag. hab schon meine eltern und ne gute freundin verarscht, ich denk mir da immer die witzigsten geschichten aus... :D

die funktion ist eigentlich keine funktion... wenn du einen neuen eintrag schreibst, kannst du unten doch datum und uhrzeit angeben. und wenn du zB 5.4.10 12:00 uhr reinschreibst, dann wird der eintrag automatisch zu diesem zeitpunkt veröffentlicht. :)

♥ Sonny hat gesagt…

Aw, das sind alles so tolle Lieder ♥ Mein Freund steht momentan total auf Replay, und gestern habe ich dann auf einem Blog ein Cover von Sam Tsui gesehen, es klingt so wundervoll! Diese Stimme ist einfach atemberaubend .. >_< Sorry, musste ich jetzt mal so raus hauen :D
Ouw, diese OP klingt irgendwie unangenehm. Schleim abgesaugt und nichts gefunden? Echt doof! >_< Und wie langemusst du nun mit den Kruecken herum laufen? Und arum musste dir deine Mutter sechs Trombosespritzen setzten? O_O

Ein RIng von Tiffany hab ich auch letztens erst gelesen ♥ ^_^ Das Buch ist jetzt zwar nicht der Oberhammer, aber ich finde es laesst sich super lesen und die "Geschichte" an sich ist suess wie zucker ^_^ Hoffe du wirst spaß damit haben!

Ahso ja, das Fahrrad! Nein, hatte es noch nicht gepostet, aber hier ein Bild davon. http://papierherz.org/sonny/rad.jpg Hatte bisher leider nicht die Moeglichkeit, es zu fotographieren, deswegen aus dem Netz ^.^

Naja, wie gesagt, sie war eine eine hilfsbereite Person, hatte wirklich sehr viel Koepfchen und immer super hoeflich! Sie war damals, als wir 14 waren, ganz anders als wir und all die anderen ..
S. kann mit nach dieser Sache mit A. wirklich vollkommen gestohlen bleiben. Vorher hatte ich immer noch einen kleinen Hoffnungsschimmer in mir, aber jetzt .. pff!

Jaaa,genau so sehe ich das mit Lush aus. Meine Mama hat mich sehr sparsam erzogen und ich gebe immer nur Geld fuer das noetigste aus .. Vorallem denke ich immer "5€ fuer eine Badekugel - da kann ich mir vllt fuer 3€ drei Kugeln kaufen, auf denen eben nicht LUSH drauf steht" >_<

Neeee, Twilight! Da kotze ich mir lieber den ganzen Tag die Seele aus dem Leib als den zu gucken XD Sorry fuer meine Wortwahl!

Maria hat gesagt…

Hast du denn immer Knieschmerzen, dass du dort opertiert werden musstest? Auf jeden Fall wünsche ich dir gute Besserung, das wird schon.
Ich hab auch noch keine "Stoffschuhe", sind dann meine ersten und ich lass mich einfach mal überraschen. :D Aber ich steh' einfach auf bunte Schuhe. ;)

Jessica hat gesagt…

ich hatte das erst vor kurzen im Deutschunterricht, daher weis ich das mit dem Sprechen der kinder. aber es kommt auch darauf an, wie viele sprachanreize man einem kind bieten. 1 jahr ist nur so der durchschnitt.

ich musste noch nie auf krücken laufen. ich glaubd afür sind meine arme viel zu schwach. muss ja auf die dauer echt anstrengend sein. oh ich hoffe ich brech mir nie das bein oder so =D

ja das wär natürlich auch eine möglichkeit. die werd ich wohl auch noch zusätzlich einstellen. aber du hast recht schmetterlingsscheisse werden wohl echt nicht so viele googeln =D

pubertät.. haha der kleine kann ja grad noch nicht mal wirklich laufen und sprechen, das sind echt meine kleinste sorgen. aber ob es echt kidne rgibt denend as dann stört? kann ich mir gar nicht so vorstellen XD

ach ich weis nicht.. ich bin imme rnoch so unentschlossenw as die kamera betrifft ^^; aber jetzt gerade in dem moment tendiere ich stark dazu =D

Jana hat gesagt…

Jaaa, die Stadt war schon schön altmodisch :P
Joa gab vieles Altbauhäuser^^

Och das Musical war wirklich witzig & gut gesungen usw :)

Alexandra hat gesagt…

Ich liebe so Dachschrägen! Ich würde so gerne welche haben, hab sogar mal überlegt nach oben zu meiner Oma zu ziehen, weil sie welche hat und seit dem Tod meiner Uroma ein Zimmer frei ist. Aber unten haben wir einen Kamin und dann ist es immer wärmer als oben.(:

Ja, das kenn ich. Hatte ich auch gehabt, aber mittlerweile geht es ja wieder. :)


Ich hab die Bücher eigentlich auch ganz gern lieber da, weil ich Bücher oft mehrmals lese. (Die Bissreihe ha ich zum Beispiel viel Mal gelesen xD Aus langeweile und weil ich manche Sachen nicht verstanden hab) Aber wenn eine Freunde ein Buch hat, dass ich mir kaufen wollte, leih ich es mir lieber von ihr aus und gebe mein Geld für Klamotten aus. (:

Maxie. hat gesagt…

Ich verstehs auch nicht wirklich warum sie über sie was geschrieben hat .. aber hab wo gelesn sie hats während des Korrekturlesens geschrieben. Vielleicht wars einfach eine spontane Idee^^

Ich hab mir den DivX-Player installiert und seitdem geht alles :) Oh mein Gott ist ja ur schlimm dass er so viel zahlen musste o.o Aber ich glaub wenn man sich nichts runterlädt sondern direkt dort schaut mit megavideo oder archiv.to glaub ich besteht keine gefahr..

Bei uns in Wien gibts auch nur hauptsächlich solche Schmiererreien aber am Donaukanal gibts halt total schöne. Manchmal muss man einfach danach suchen ;)

Lena hat gesagt…

Hey, ich bin seit 6 Wochen hier und bleibe noch bis Mitte Maerz 2011. Ich mache hier ein 1jaehriges bezahltes Praktikum in einem Hotel. Ich gehe nicht zur Schule oder studiere. Ich muss lediglich ein paar Onlinekurse machen :)

capsulemodel hat gesagt…

Das buch ist klasse :]
wobei es an "der teufel trägt prada" echt nich rankommt.

kannst dir ja auch mal "everyone worth knowing" besorgn.... is auch von lauren weisberger... cover = blauer highheel - das buch ist auch cool , gibts bei amazon auch günstiger!=)

Kommentar veröffentlichen